Gänsehaut: Linz verabschiedet Kapitän

via Sky Sport Austria

Noch bevor der erste Puck gespielt wurde, wurde es in der Linzer Keine Sorgen EisArena emotional. Der langjährige Kapitän der Black Wings Linz, Philipp Lukas, übergab das “C” seinem Nachfolger Brian Lebler.

Video enthält Produktplatzierungen

Lukas spielte unglaubliche 18 Saisonen für den EHC Linz von 2000-2018 und wurde zweimal österreichischer Meister mit den Linzern.

Sein Nachfolger Brian Lebler spielte erstmals 2011 für die Linzer. Nach 4 erfolgreichen Jahren wechselte er zum ERC Ingolstadt nach Deutschland. Bereits nach einem Jahr kehrte er zu den Linzern zurück.

Philipp und Robert Lukas im Interview bei Constanze Weiss

Video enthält Produktplatzierungen