Fussball DFB-Pokal / Vorschau zum Finale Borussia Dortmund- VfL Wolfsburg am 30.05.2015. v.li:die beiden Trainer Juergen KLOPP (Trainer Borussia Dortmund) und Dieter HECKING ,Trainer (VFL Wolfsburg). Fotomontage.

Football DFB Cup Preview to Final Borussia Dortmund VfL Wolfsburg at 30 05 2015 v left The both team manager Juergen Klopp team manager Borussia Dortmund and Dieter Hecking team manager VfL Wolfsburg Photo montage

Gebührender Abschied für Klopp oder der erste Pokal für die Wölfe? Das DFB-Pokalfinale live bei Sky

via Sky Sport HD

Wien, 29. Mai 2015. Es soll der krönende Abschluss einer sportlich mehr als durchwachsenen Saison werden: Der BVB will Jürgen Klopp am Samstag im Finale des DFB-Pokals gegen den VfL Wolfsburg mit dem vierten gemeinsamen Titel gebührend verabschieden. Die Wölfe hingegen haben andere Ziele und ein versöhnlicher Abschied für “Kloppo” zählt sicherlich nicht dazu. Vielmehr ist es die Chance, erstmals in der Vereinsgeschichte den DFB-Pokal in die Autostadt zu holen, die die Wölfe um Kevin de Bruyne und André Schürrle antreibt. Sky berichtet am Samstag ab 19.00 Uhr live vom Pokalfinale, das in diesem Jahr zum 30. Mal in Berlin stattfindet.

 

Europa-Premiere des FreeD-Kamerasystems

Ein revolutionäres Kamerasystem feiert beim DFB-Pokalfinale Premiere: FreeD wird von Sky zum ersten Mal in Europa live für eine Fußballübertragung eingesetzt. Dafür wurde das Berliner Olympiastadion mit 32 Kameras in 5K ausgestattet, die in der Zeitlupe einen einzigartigen Rundumblick auf das Spielgeschehen ermöglichen. Damit kann im Live-Spiel z.B. bei strittigen Situationen oder bei einem Torabschluss zwischen verschiedenen Perspektiven hin und her geschwenkt werden – ähnlich einer animierten Simulation -, so dass der Zuschauer jedes kleinste Detail im Fernsehbild sehen kann.

 

Sky Experte Franz Beckenbauer für Sky in Berlin

Sky berichtet ab 19.00 Uhr live aus dem Berliner Olympiastadion. Moderator Patrick Wasserziehr stimmt die Zuschauer gemeinsam mit Sky Experte Franz Beckenbauer auf die Partie ein. Die Live-Übertragung mit der Premiere des FreeD Kamerasystems kommentiert Marcel Reif. Außerdem gehen für Sky Esther Sedlaczek, Peter Hardenacke und Michael Leopold auf dem Rasen sowie auf der Tribüne auf Stimmenfang.

 

Das Finale des DFB-Pokals live bei Sky und Sky Go:

Samstag:

19:00 Uhr: Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg, live auf Sky Sport HD 1