SPIELBERG,AUSTRIA,05.JUL.20 - MOTORSPORTS, FORMULA 1 - Grand Prix of Austria, Red Bull Ring, start of the Formula 1 season. Image shows the start of the race. Photo: GEPA pictures/ XPB Images/ Bearne - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Gelingt Hamilton und Vettel die schnelle Revanche? Der Große Preis der Steiermark am Wochenende live auf Sky

via Sky Sport Austria
  • Sky überträgt das komplette Rennwochenende in Spielberg vom ersten freien Training bis zur Siegerehrung inklusive aller Pressekonferenzen
  • Mit allen Sessions der Formel 2 und allen Rennen der Formel 3 und des Porsche Super Cups live, insgesamt rund 30 Live-Stunden Motorsport in HD und ohne Werbeunterbrechungen
  • Sky Experte Ralf Schumacher ist während des Qualifyings und beim Rennen als Co-Kommentator an der Seite von Sascha Roos im Einsatz, Peter Hardenacke berichtet live aus der Steiermark

Wien, 8. Juli 2020 – Nach dem spektakuläre Saisonstart am vergangenen Sonntag haben die Fahrer am kommenden Wochenende die Möglichkeit zur schnellen Revanche, und das erneut am Red Bull Ring in Spielberg.

Allen voran Sebastian Vettel wird im zweiten Rennen alles daransetzen, um seinen verkorksten Saisonstart vergessen zu machen. Während Vettel nach einer fehlerhaften Fahrt auf dem 10. Platz landete, überzeugte sein Teamkollege Charles Leclerc mit einem unerwarteten zweiten Platz. Auch Lewis Hamilton dürfte in Spielberg mit reichlich Wut ins Cockpit steigen, mehrere Verwarnungen kosteten ihn am Sonntag das Podium und er wurde Vierter. Hingegen überzeugte der andere Mercedes Fahrer Valtteri Bottas mit einem souveränen Start-Ziel-Sieg. Auf Wiedergutmachung werden auch das Red Bull Team rund um Max Verstappen hoffen, beim Auftaktrennen blieben sie ohne Punkte.

Sky berichtet vom 1. Freien Training am Freitag bis zum Rennen am Sonntag live vom Großen Preis der Steiermark, komplett und ohne Werbeunterbrechungen während des Renngeschehens. Für Sky Q Kunden zeigt Sky sämtliche Rennen und in der Regel die Qualifyings live in Ultra HD auf Sky Sport UHD. Bei Sky Sport F1 erleben Fans auch das Rennen so umfassend wie nirgendwo sonst im österreichischen Fernsehen. Dazu gehören auch alle Sessions der Formel 2 und alle Rennen der Formel 3 und des Porsche Super Cups. Damit dürfen sich Motorsportfans auf insgesamt rund 30 Live-Stunden Rennaction an jedem Rennwochenende auf Sky freuen.

An der Seite von Kommentator Sascha Roos wird Sky Experte Ralf Schumacher durch das Rennen und das Qualifying führen. Sky Reporter Peter Hardenacke geht am Red Bull Ring auf Stimmenfang.

Neben der klassischen Übertragung haben die Motorsportfans auch die Möglichkeit, die Rennen und Qualifyings auf dem Superfeed „Race Control“ auf Sky Sport 3 HD. Zusätzlich zu den klassischen Renn-Bildern werden dort auf bis zu vier Einzel-Screens Bilder aus der Cockpit-Perspektive („Onboard“), der Boxengasse („Pitlane“) und eine Übersicht über die wichtigsten Renndaten („Timing Page“) zu sehen sein.

Bereits am Donnerstag blickt Sky Sport News HD in der Talkshow „Warm-up – der Auftakt zum Rennwochenende“ gemeinsam mit Studiogast Sascha Roos auf das bevorstehende Rennwochenende. Es wird dabei auch Schalten zu den Reportern vor Ort geben und es werden die wichtigsten Aussagen aus der Fahrer-Pressekonferenz zusammengefasst.

Der Große Preis der Steiermark live bei Sky:

Donnerstag:
15:00 Uhr: Formel 1: Pressekonferenz Fahrer auf Sky Sport 1 HD
17:30 Uhr: Warm Up – Das Motorsport Spezial auf Sky Sport News HD

Freitag:
10:55 Uhr: Formel 1: das 1. Freie Training auf Sky Sport 1 HD
12:50 Uhr: Formel 2: Training auf Sky Sport 1 HD
13:45 Uhr: Formel 1: Pressekonferenz Teamchefs auf Sky Sport 1 HD
14:55 Uhr: Formel 1: das 2. Freie Training auf Sky Sport 1 HD
16:55 Uhr: Formel 2: Qualifying auf Sky Sport 1 HD

Samstag:
10:20 Uhr: Formel 3: 1. Rennen auf Sky Sport 2 HD
11:55 Uhr: Formel 1: 3. Freies Training auf Sky Sport 2 HD
14:45 Uhr Formel 1: Qualifying auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed „Race Control“ auf Sky Sport 3 HD
16:15 Uhr: Formel 1: Pressekonferenz Qualifying auf Sky Sport 2 HD
16:40 Uhr: Formel 2: 1. Rennen auf Sky Sport 2 HD

Sonntag:
9:40 Uhr: Formel 3: 2. Rennen auf Sky Sport 2 HD
11:05 Uhr: Formel 2: 2. Rennen auf Sky Sport 2 HD
12:20 Uhr: Porsche Super Cup Rennen auf Sky Sport 2 HD
14:00 Uhr: Formel 1: Vorberichte, das Rennen, Analysen und Interviews auf Sky Sport 2 HD und Sky Sport UHD sowie das Superfeed „Race Control“ auf Sky Sport 3 HD
17:15 Uhr: Formel 1: Pressekonferenz Rennen auf Sky Sport 2 HD

Alle Informationen zur Formel 1 bei Sky sind auch unter sky.at/f1 abrufbar.

s0-05-07-gp-von-oesterreich