Glasner vermeidet Bekenntnis zu Wolfsburg: “Kann sich jeden Tag etwas ändern”

via Sky Sport Austria

Nachdem Adi Hütter Eintracht Frankfurt zum Saisonende in Richtung Mönchengladbach verlassen wird, gilt Wolfsburg-Coach Oliver Glasner als ein möglicher Nachfolger.

Vor dem VfL-Duell gegen Bayern München (Samstag ab 14:00 Uhr live und exklusiv bei Sky) lehnt der Ex-LASK Coach ein klares Bekenntnis zu seinem aktuellen Team ab: “Du kanst heute was mit voller Überzeugung sagen und morgen ist es plötzlich anders.” Auch deshalb möchte er sich nicht “wie Adi Hütter” voreilig diesbezüglich äußern.

“Bin kein Lügner” – Hütter erklärt emotional die Gründe für seinen Wechsel

Gleichzeitig kritisierte Glasner aber die Vorwürfe an seinen Landsmann: “Dann wirst du vielleicht sogar als Lügner dargestellt, obwohl das eigentlich deine ehrliche Meinung war. Es kann sich jeden Tag etwas ändern.”

so-08-11-deutsche-bundesliga