Alle Infos zu den FedEx-Cup-Play-Offs – live auf Sky

via Sky Sport Austria

(SID) – In den Play-Offs um den hoch dotierten FedEx-Cup bestreiten die besten Golfer des Jahres die letzten vier Turniere der Saison. Den Auftakt macht das Turnier “The Barclays” in Edison/New York von Donnerstag, 27.08. bis Sonntag, 30.08.

Sky überträgt die Fed-Ex-Cup-Play-Offs natürlich live.

Das erste Ausscheidungsturnier “The Barclays” gibt´s ab Donnerstag 21 Uhr live auf Sky Sport HD 1.

Spieth: “Von Turnier zu Turnier denken”

Die wichtigsten Infos

WAS STEHT AN?

Die Play-offs um den FedEx-Cup, beginnend am Donnerstag mit dem ersten Ausscheidungsturnier “The Barclays” im Plainfield Country Club in Edison/New York. Danach folgt die “Deutsche Bank Championship” (4. bis 7. September) in Boston/Massachusetts und die “BMW Championship” in Lake Forest/Illinois (17. bis 20. September). Der große Zahltag ist dann am 27. September, wenn “The Tour Championship” in Atlanta/Georgia und die Turnierreihe beendet werden.

DAS KLINGT NACH RICHTIG VIEL GELD…

…und es geht um richtig viel Geld. Jedes einzelne der vier Turniere ist mit 8,25 Millionen Dollar (etwa 7,2 Millionen Euro) dotiert, die Sieger freuen sich über knapp 1,5 Millionen Dollar. Absahnen wird aber vor allem der Beste der Gesamtwertung, der am Ende glücklich mit einem Zehn-Millionen-Dollar-Scheck und damit dem höchsten Einzelpreisgeld im Sport nach Hause geht. Insgesamt spielen die Teilnehmer in den kommenden Wochen um satte 68 Millionen Dollar.

ALSO SIND NUR DIE BESTEN GOLFER DER WELT DABEI?

Jein, beim ersten Turnier schlagen die 125 besten Golfer der Saison ab. Über die zahlreichen Turniere konnten sie Punkte sammeln, um am Ende dabei zu sein. Das zweite Turnier bestreiten nur noch 100, das dritte 70 Golfer. Am letzten Wettkampf der Serie nehmen die besten 30 der Wertung teil.

UND WER GEWINNT?

Sagen wir mal so, die besten Chancen besitzt Jordan Spieth (USA). Noch. Der zweimalige Major-Champion führt die FedEx-Wertung mit 1710 Punkten vor dem Australier Jason Day an. Dumm nur, dass die Sieger der Play-off-Turniere schon 2000 Punkte erhalten. Theoretisch könnte also jeder der 125 Teilnehmer am Ende gewinnen.

Die Sendetermine auf Sky:

“The Barclays” – 1. Tag: Donnerstag, 27.08 ab 21 Uhr live auf Sky Sport HD 1

“The Barclays” – 2. Tag: Freitag, 28.08 ab 21 Uhr live auf Sky Sport HD 1

“The Barclays” – 3. Tag: Samstag, 29.08 ab 21 Uhr live auf Sky Sport HD 1

“The Barclays” – 4. Tag: Sonntag, 230.08 ab 19 Uhr live auf Sky Sport HD 1