RIO DE JANEIRO, BRAZIL - AUGUST 11:  Justin Rose of Great Britain celebrates with Jhonattan Vegas of Venezuela after hitting a hole in one on the fourth hole during the first round of men's golf on Day 6 of the Rio 2016 Olympics at the Olympic Golf Course on August 12, 2016 in Rio de Janeiro, Brazil.  (Photo by Ross Kinnaird/Getty Images)

Golfer Rose gelingt erstes Hole-in-one der Olympia-Geschichte

via APA
Rio de Janeiro (APA/dpa) – Lange blickte er dem Ball hinterher, dann riss er die Arme hoch und ließ sich feiern: Der Brite Justin Rose hat beim ersten olympischen Golfturnier seit 112 Jahren ein Hole-in-one geschafft. Auf der vierten Spielbahn, für die eigentlich drei Schläge vorgesehen sind, versenkte der 36-Jährige den Ball am Donnerstag direkt mit dem Abschlag. 175 Meter legte der Ball von dort bis ins Loch zurück.