Gorgon will mit Rijeka in Champions League – live auf Sky

via Sky Sport Austria

Rijeka (APA) – Alexander Gorgon peilt am Dienstagabend (ab 20.40 Uhr live auf Sky Sport 4 HD) mit dem kroatischen Fußball-Meister HNK Rijeka den Sprung in die Champions League an. Der Bezwinger von Red Bull Salzburg muss dafür im Heimspiel einen 1:2-Rückstand gegen Olympiakos Piräus wettmachen. Für Rijeka und Gorgon wäre es jeweils die erste Teilnahme an der Königsklasse.

Der 28-jährige Rechtsaußen schaffte zwar schon 2013 mit der Wiener Austria den Sprung in die Champions League. In dieser kam Gorgon aufgrund einer langwierigen Schienbeinverletzung jedoch zu keinem einzigen Einsatz.

Gorgon: “Wir haben uns hier etwas für die Ewigkeit geschaffen”

Während Rijeka ebenso wie NK Maribor nach der 1:2-Auswärtsniederlage gegen Hapoel Beer Sheva noch ein schweres Heimspiel bevorsteht, geht es in den restlichen drei Dienstagpartien für die Favoriten nur noch um lästige Pflichterfüllung. Celtic Glasgow reiste gar mit einem 5:0-Vorsprung zum Rückspiel nach Astana.

Auch für den SSC Napoli sollte nach dem 2:0-Heimsieg nun in Nizza nichts mehr schiefgehen. Und der FC Sevilla startet mit einem 2:1-Vorsprung ins Heimspiel gegen Istanbul Basaksehir.

Die Playoff-Rückspiele zur UEFA Champions League live auf Sky und mit Sky Ticket

Dienstag, 22.08.2017

ab 17:25 Uhr:
FC Astana – Celtic Glasgow (Sky Sport 1 HD)
ab 20:40 Uhr:
Die 4er-Konferenz (Sky Sport 1 HD)
OGC NizzaSCC Neapel (Sky Sport 2 HD)
FC Sevilla – Istanbul Basaksehir (Sky Sport 3 HD)
HNK Rijeka – Olympiakos Piräus (Sky Sport 4 HD)
NK Maribor – Hapoel Beer-Sheva (Sky Sport 5 HD)

Mittwoch, 23.08.2017

ab 20:30 Uhr:
Die 5er-Konferenz (Sky Sport 1 HD)
TSG Hoffenheim – FC Liverpool (Sky Sport 3 HD)
ab 20:40 Uhr:
ZSKA Moskau – Young Boys Bern (Sky Sport 4 HD)
FCSB Bukarest – Sporting Lissabon (Sky Sport 5 HD)
Slavia Prag – APOEL Nikosia (Sky Sport 6 HD)
FC Kopenhagen – Qarabag Agdam (Sky Sport 7 HD)

Bild: GEPA