February 22, 2020: Kevin-Prince Boateng of Besiktas celebrating Besiktas scoring their second goal during Besiktas against Trabzonspor on Vodafone Park, Istanbul, Turkey. /CSM Super Lig - Besiktas against Trabzonspor PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAc04 20200222zafc04047 Copyright: xKimxPricex

Große Pläne! Boateng wollte zur Hertha zurück – mit Götze & Draxler

via Sky Sport Austria

Kevin-Prince Boateng wollte im Winter zu Bundesligist Hertha BSC wechseln und hatte für seine Rückkehr nach Berlin große Pläne.

“Dann hätte ich im Sommer einfach das Telefon genommen und den Götze angerufen und den Draxler und gesagt: Kommt her, Jungs, lasst uns hier was aufbauen. Das war so mein Plan, dass ich Hertha wieder attraktiv machen könnte”, sagte Boateng dem Nachrichtenmagazin Der Spiegel.

sky-kombi-neu

In der vergangenen Winterpause, bevor Jürgen Klinsmann im Februar vom Trainerposten zurücktrat, war über Transfers der 2014er-Weltmeister Mario Götze (Borussia Dortmund) und Julian Draxler (Paris St. Germain) in die Hauptstadt spekuliert worden. Neben seinen sportlichen Plänen habe Boateng auch Berliner Rapper zu Marketingzwecken in das Projekt involvieren wollen. Boateng, der im Winter stattdessen zu Besiktas Istanbul ging, habe laut eigener Aussage Klinsmann eine Nachricht geschickt, aber keine Antwort erhalten.

Trikot-Konzept aufgetaucht! Sieht so das neue BVB-Jersey aus?

(SID)

Bild: Imago