Grünwald: “Nicht wichtig, ob wir oben oder unten spielen”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FK Austria Wien hat mit einem 2:2 gegen Meister FC Red Bull Salzburg die theoretische Chance auf die Meistergruppe gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Christian Ilzer ist nun seit sieben Spielen ungeschlagen, wartet jedoch seit vier Partien auf einen Sieg. “Das ist zumindest kein Zufall, dass das passiert ist”, sagte Kapitän Alexander Grünwald zu der Serie an nicht verlorenen Spielen.

Die Austria muss in den letzten beiden Runden vor der Teilung sechs Punkte auf den TSV Hartberg aufholen, um doch noch in die Meistergruppe zu kommen. “Es ist jetzt gar nicht wichtig, ob wir oben oder unten spielen. Wichtig ist, dass wir gut auftreten. Dann werden wir am Ende eine Chance auf den Europacup bekommen”, sagte Grünwald zur Tabellensituation.

Austria wahrt Mini-Chance auf Meistergruppe