Gute Laune beim ÖFB-Abschlusstraining in Podgorica

via Sky Sport News HD

Das Nationalteam zeigte sich beim gestrigen Abschlusstraining in Podgorica gut gelaunt. Vor dem Spiel gegen Montenegro heute Abend (20:45 Uhr) scheinen die Spieler von Teamchef Marcel Koller gut gerüstet zu sein. Die Montenegriner, die zumindest noch eine kleine Chance auf eine erfolgreiche Qualifikation für die EURO 2016 in Frankreich haben, hingegen zeigen sich etwas neidisch, wie SSNHD-Reporter Matthias Berger erklärt.

 

Koller: “Publikum wird zur Stelle sein”

 

Weitere Beiträge:
VIDEO: ÖFB-Team in Montenegro angekommen
ÖFB-Team-Aufenthalt für Klein als willkommene Abwechslung
ÖFB hofft auf Koller-Verbleib