VIENNA,AUSTRIA,28.OCT.20 - TENNIS - ATP World Tour, Erste Bank Open. Image shows Juergen Melzer (AUT). Photo: GEPA pictures/ Walter Luger

Halbfinale! Melzer macht in Paris großen Schritt Richtung ATP-Finals

via Sky Sport Austria

Jürgen Melzer hat mit seinem französischen Partner Edouard Roger-Vasselin am Freitag beim Masters-1000-Tennisturnier in Paris-Bercy das Doppel-Halbfinale erreicht. Das als Nummer acht gesetzte Duo besiegte die kurzfristig gebildete Paarung Oliver Marach/Rohan Bopanna (AUT/IND) mit 6:0,7:6(6) und tat damit einen großen Schritt in Richtung Teilnahme an den ATP-Finals ab 15. November in London.

02-11-08-11-atp-masters-paris-bercy

Der Steirer Marach und der ebenfalls 40-jährige Bopanna vergaben im Tiebreak bei 6:5 einen Satzball und mussten als Verlierer vom Court. Sie erhielten jeweils 16.000 Euro brutto. Melzer und sein Partner haben je 24.000 Euro sicher und verbesserten sich dank der eroberten Punkte vom neunten auf den siebenten Rang der Saison-Rangliste. Nur ein Turnier – der ATP250-Bewerb in Sofia kommende Woche – steht noch aus. Die besten acht sind in London dabei.

Federer hat laut Ljubicic Australian Open im Visier

(APA)

Bild: GEPA