HAMBURG, GERMANY - DECEMBER 12:  Markus GIsdol, head coach of Hamburg looks on before the Bundesliga match between Hamburger SV and Eintracht Frankfurt at Volksparkstadion on December 12, 2017 in Hamburg, Germany.  (Photo by Martin Rose/Bongarts/Getty Images)

Hamburger SV trennt sich von Trainer Markus Gisdol

via Sky Sport Austria

Markus Gisdol und der Hamburger SV gehen künftig getrennte Wege.

Nach dem Absturz in den Tabelle und dem verlorenen Kellderduell gegen den 1. FC Köln sahen sich die Hanseaten zum Handeln gezwungen. Es war das sechste sieglose Spiel der Hamburger in Serie. Nach zwölf Saisonniederlagen und nur 15 Punkten in 19 Spielen konnte man Gisdol nicht mehr halten.Im März 2017 hatte der HSV noch den auslaufenden Vertrag von Markus Gisdol bis 2019 verlängert.