Hartberg-Kicker mit der “Lizenz zum Saufen” auf Mallorca

via Sky Sport Austria

Der TSV Hartberg krönte sich in der abgelaufenen Sky Go Erste Liga-Saison sensationell zum Vizemeister – und das als Aufsteiger. Das Problem an der Geschichte: Die Oststeirer haben bisher noch keine Lizenz für die Tipico Bundesliga und müssen weiter auf die Entscheidung des Ständig Neutralen Schiedsgerichts warten. Trotzdem können Mannschaft und Trainer auf die erfolgreichste Saison der Vereinsgeschichte zurückblicken. Die Spieler warteten die Lizenzentscheidung des Ständig Neutralen Schiedsgerichts gar nicht ab und flogen auf die “Partyinsel” Mallorca um die gelungene Saison gebührend zu feiern.

Entscheidung vertagt: Hartberg muss weiter um Bundesliga-Lizenz bangen

Dafür haben sich Tadic und Co. etwas einfallen lassen und ärmellose Shirts bedrucken lassen. Auf der Brust ist ein großes Bundesliga-Logo durchgestrichen. Darunter sind zwei Biergläser mit dem Titel “Lizenz zum Saufen” aufgedruckt. Den Humor scheinen sie in der Oststeiermark auch trotz vorerst noch immer verweigerter Lizenz nicht verloren zu haben. Daumen hoch, für die Shirts der Hartberger und viel Spaß beim Feiern: “Malle ist nur einmal im Jahr.”

Bilder: zVg