VOESENDORF,AUSTRIA,17.JUN.22 - SOCCER -  UEFA Under-19 European Championship, OEFB international match, group stage, England vs Austria, preview, training. Image shows Elias Scherf (AUT). Photo: GEPA pictures/ Armin Rauthner

Hartberg klärt zwei Personalien

via Sky Sport Austria

Der TSV Hartberg hat im Zuge der Sommervorbereitung zwei Personalentscheidungen getroffen. 

U19-Nationalteam-Torhüter Elias Scherf verlängert seinen Vertrag bis 2025, wird den Verein für die kommende Spielzeit allerdings auf Leihbasis verlassen. In der Saison 2022/23 soll der 19-Jährige beim SKU Amstetten Spielpraxis sammeln. Zum Verein stößt hingegen Offensivspieler Stephan Schimandl. Der 23-Jährige erhält einen Einjahresvertrag und soll vorerst für die zweite Mannschaft des TSV Hartberg auflaufen.

skyx-traumpass

Hartberg-Geschäftsführer und -Sportdirektor Erich Korherr wird auf der Vereinswebseite wie folgt zitiert: „Elias Scherf ist eine absolute Zukunftshoffnung und braucht Spielpraxis, daher ist die Leihe nach Amstetten die ideale Lösung für die nächste Saison. Schimandl hat schon gezeigt welches Potential in ihm steckt, jetzt möchte er einen neuen Anlauf nehmen. Wir sind guter Dinge, dass er unserer Amateurmannschaft entscheidend den Stempel aufdrücken kann und auch das Zeug für die Profis hat!“

(Red./TSV Hartberg) / Bild: GEPA