HARTBERG,AUSTRIA,09.JUL.21 - SOCCER - ADMIRAL Bundesliga, Premjer-Liga, TSV Hartberg vs FC Lokomotiv Moscow, test match. Image shows Michael John Lema (Hartberg). Photo: GEPA pictures/ Michael Meindl

Hartberg sortiert Trio aus

via Sky Sport Austria

Nach zehn Tagen im Trainingslager bricht der TSV Hartberg heute seine Zelte in der Türkei wieder ab und bricht in Richtung Österreich auf. Für ein ausrangiertes Trio, welches die Reise ins Trainingscamp nicht antreten durfte, sucht der TSV weiter nach Abnehmern.

Marc Schmerböck, Seth Paintsil und Michael John Lema haben keine Zukunft beim TSV Hartberg. „Alle drei werden im Frühjahr nicht mehr im Kader stehen und auch keine Einsatzminuten mehr bekommen“, sagte Obmann Erich Korherr gegenüber der „Kleinen Zeitung“.

skyx-traumpass

Das Trio war auch nicht ins Trainingslager gereist. Zwar dürfen sie nach wie vor am Training teilnehmen, Perspektive gibt es in Hartberg aber keine mehr für sie. „Wir suchen mit ihnen eine Lösung. Eventuell auch eine Leihe, um mehr Spielzeit zu bekommen und sich zu präsentieren.“ Derzeit gebe es aber weder Angebote noch Gespräche mit anderen Vereinen. „Man wird sehen, was sich bis zum Ende der Transferzeit noch tut. Wir selbst werden aber nicht mehr aktiv werden am Transfermarkt. Der Kader ist groß genug“, so Korherr.

Bild: GEPA