Hartberg-Trainer Schopp nach negativen Covid-19-Tests: “Meine Sorgen waren danach geringer”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Corona war in den vergangenen Tagen ein unbeliebtes Thema beim TSV Hartberg. Ein Spieler lieferte einen positiven Covid-19-Test ab, die Mannschaft musste samt Betreuern in die 14-tägige Quarantäne. Positiv für die Oststeirer war, dass alle am Dienstag vorgenommenen Tests negativ waren. Auch die Testungen am Freitag waren bei den Oststeirern alle negativ. Trainer Markus Schopp äußerte sich im Sky-Interview vor dem Playoff-Hinspiel bei der Austria dazu.

so-05-07-skybuliat-meistergruppe