PASCHING,AUSTRIA,03.JUN.20 - SOCCER - tipico Bundesliga, championship group, Linzer ASK vs TSV Hartberg. Image shows Michael Huber (Hartberg). Photo: GEPA pictures/ Manfred Binder

Hartberg-Verteidiger Huber wechselt in die 2. Liga

via Sky Sport Austria

Zweitligist GAK verpflichtet Michael Huber vom TSV Hartberg. Der 31-jährige Innenverteidiger unterschreibt bei den “Rotjacken” für zwei Jahre bis 2023.

Der gebürtige Burgenländer durchlief die gesamte Jugendakademie der Ost-Österreicher und spielte anschließend bei Stegersbach und Parndorf. 2011 wechselte er erstmals zum TSV Hartberg und verbrachte dort zwei Jahre, ehe er im Juli 2013 für St. Pölten auflief. Dort gelang ihm unter anderem der Aufstieg in die Bundesliga 2016. Im Juli 2018 ging es für den Unterwarter nochmal für drei Jahre zu den Oststeirern.

2018/19 und 2019/20 war Huber fester Bestandteil der Startelf von Markus Schopp, in der vergangenen Saison kam er allerdings nur zwei Mal in der Bundesliga zum Einsatz.

skyx-traumpass

Artikelbild: GEPA