ZUERICH,SWITZERLAND,23.JUL.17 - SOCCER - Super League, Grasshopper Club Zuerich vs FC Zuerich. Image shows Heinz Lindner (Grasshoppers). Photo: GEPA pictures/ EQ Images/ Nick Soland - ATTENTION - COPYRIGHT FOR AUSTRIAN CLIENTS ONLY

Heinz Lindner verliert mit Grasshoppers in Basel

via Sky Sport Austria

ÖFB-Teamtormann Heinz Lindner hat am Donnerstagabend mit den Grasshoppers beim Serien-Meister in Basel eine 2:3-Niederlage kassiert. Der Titelverteidiger lag im Spiel der vierten Super-League-Runde bereits 3:0 in Führung, ehe es die Gäste aus Zürich im Finish noch einmal spannend machten. Bei den Grasshoppers fehlte weiterhin der verletzte ÖFB-Legionär Marco Djuricin.

Donnerstag-Ergebnisse der Schweizer Fußball-Meisterschaft (4. Runde): FC Basel – Grasshoppers Zürich (mit Lindner im Tor, ohne Djuricin/verletzt) 3:2, FC Zürich – FC Sion 2:0. Tabellenspitze: FC Zürich 10 Punkte/4 Spiele vor Young Boys Bern (Trainer Hütter, Schick) und Basel je 9/4. Weiter: 6. St. Gallen (Tschernegg) 4/3 – 10. und Letzter Grasshoppers Zürich 1/4

Beitragsbild: Gepa