Herzog über WAC-Gerücht: „Was die Zukunft bringt, wird man sehen“

via Sky Sport Austria

Der Wolfsberger AC hat sich am Donnerstag von Trainer Ferdinand Feldhofer getrennt. Bis zum Saisonende werden die Wolfsberger nun vom bisherigen Sportkoordinator Roman Stary trainiert, auch Sky Experte Andreas Herzog wird mit dem WAC in Verbindung gebracht.

„Im Endeffekt ist es oft an den Haaren herbeigezogen“, sagt der Sky Experte. Einen Anruf von Präsident Dietmar Riegler habe Herzog noch nicht erhalten.

skyx-traumpass

Bereits vor seinem Engagement als Israel-Teamchef hat Herzog mit den Lavanttalern verhandelt: „Ich habe gesagt, dass ich andere Herausforderungen haben möchte. Es war einfach damals nicht mein großes Ziel. […] Was die Zukunft bringt, wird man sehen.“

Der Machtkampf beim WAC zwischen Ferdinand Feldhofer und Kapitän Michael Liendl schlug in den vergangenen Wochen hohe Wellen. Das sagen die Sky Experten Hans Krankl und Andreas Herzog zu der Causa.

Krankl: „In dieser Geschichte gibt es keine Gewinner“

Herzog: „Liendl hat als Kapitän einen Sonderstatus“

Feldhofer vs. Liendl: Der Machtkampf im Rückblick