GEPA-1705073472 - GRAZ,AUSTRIA,17.MAI.07 - FUSSBALL, T-Mobile Bundesliga, SK Sturm Graz vs GAK Graz, Derby. Bild zeigt Thomas Lechner (GAK), Bojan Filipovic (Sturm) und Dominic Hassler (GAK). Foto: GEPA pictures/ Markus Oberlaender

Heute vor 13 Jahren: Das letzte Grazer Derby

via Sky Sport Austria

Während die tipico Bundesliga vorerst noch auf den Neustart wartet, blicken wir auf eine besondere Rivalität des österreichischen Fußballs zurück: Das Grazer Derby zwischen dem SK Sturm und dem GAK.

Das letzte Grazer Derby der Bundesliga fand vor genau 13 Jahren am 17.5. 2007 statt. Zwar stand der Abstieg des GAK, der drei Jahre zuvor erstmals österreichischer Meister wurde, bereits fest – dennoch lockte das Duell über 15.000 Zuschauer an.

In der 37. Minute sorgte Sturm-Goalgetter Mario Haas für den entscheidenden Treffer, die Mannschaft des aktuellen ÖFB-Teamchefs Franco Foda sollte die Saison schlussendlich auf dem siebten Tabellenplatz abschließen. Für den GAK endete die Saison allerdings mit dem Abstieg aus der höchsten Spielklasse. Auf den anschließende Konkurs samt Neugründung folgte der lange Weg zurück – seit dieser Saison ist der Athletiksport-Klub in der 2. Liga vertreten.

Die besten Bilder des letzten Grazer Derbys:

17.05.2007: SK Sturm Graz – GAK 1:0 (1:0)

Tor: 1:0 (37.) Haas.

Sturm Graz: Gratzei – Lamotte, Prödl, Verlaat, Prettenthaler – Krammer, Ledwon, J. Säumel (82. Filipovic), Leitgeb – Haas (87. Rauter), Rabihou (71. Salmutter).

GAK: Schranz – M. Perchtold, Sonnleitner, Hassler, Kujabi – Glauninger (46. Berchtold), Spirk, Junuzovic (67. Lechner), Amerhauser – Schenk (76. Mohiden), Kollmann.

VIDEO: Rückpass – Der Blick ins Archiv: “Franco Fodas Meister-Versprechen”

Beitragsbild: GEPA.