Hirscher scheidet im 1. Slalom-Durchgang aus!

via Sky Sport Austria

Marcel Hirscher ist im ersten Durchgang des Slaloms bei den Olympischen Spielen ausgeschieden! Der Dominator der bisherigen Slalom-Weltcup-Saison sowie Doppelolympiasieger in Pyeongchang kommt nicht in den Rhythmus und scheidet nach rund 22 Fahrsekunden aus. Zuletzt sah Hirscher am 14. Februar 2016 in Japan nicht das Ziel.

Henrik Kristoffersen nutzt die Gunst der Stunde und schnappt sich die Führung knapp vor Andre Myhrer (+0,21). Marco Schwarz landet als bester Österreicher mit neun Zehntel Rückstand auf Rang acht. Michael Matt (+1,28) und Manuel Feller (+1,63) kommen auf Platz zwölf und 16.

Beitragsbild: GEPA