HLA: Westwien wahrt mit Heimsieg über Krems Anschluss an Tabellenspitze

via Sky Sport Austria

Wien (APA) – Die SG Westwien hat am Dienstag das Verfolgerduell der Handball Liga Austria (HLA) gewonnen und als Tabellenvierter den Anschluss an die Spitze gewahrt. Die Wiener rangen zum Abschluss der 8. Runde den drittplatzierten UHK Krems mit 29:28 (17:13) nieder und liegen nur noch zwei Punkte hinter den Niederösterreichern sowie Titelverteidiger Hard. Auf Leader Fivers Margareten fehlen vier Zähler.

spusu HLA – Hauptrunde – 8. Runde:

Freitag, 13.10.2017
HC Hard – Bregenz Handball 32:22 (16:10)
SC Ferlach – HSG Graz 27:27 (12:11)

Samstag, 14.10.2017  
HC Bruck – Schwaz HB 32:26 (20:14)
HC Linz – Fivers Margareten 27:32 (15:17)

Dienstag, 17.10.2017  
SG Westwien – UHK Krems 29:28 (17:13)

Tabelle:

1. Fivers Margareten 8 7 0 1 239:210 29 14
2. HC Hard 8 6 0 2 233:202 31 12
3. UHK Krems 8 6 0 2 238:219 19 12
4. SG Westwien 8 5 0 3 212:211 1 10
5. Schwaz HB 8 4 0 4 206:204 2 8
6. Bregenz Handball 8 4 0 4 218:219 -1 8
7. HC Linz 8 3 0 5 218:229 -11 6
8. HSG Graz 8 2 1 5 222:227 -5 5
9. HC Bruck 8 1 1 6 202:243 -41 3
10. SC Ferlach 8 0 2 6 196:220 -24 2

Bild: GEPA