HOFFENHEIM, GERMANY - MAY 10: Christoph Baumgartner of Hoffenheim controls the ball during the German A Juniors Championship Semi Final Leg One match between 1899 Hoffenheim and FC Schalke 04 at Dietmar-Hopp-Stadion on May 10, 2018 in Hoffenheim, Germany. (Photo by Simon Hofmann/Bongarts/Getty Images)

Hoffenheim nimmt österreichischen Jugendspieler in Profi-Kader auf

via Sky Sport Austria

Der deutsche Fußball-Bundesligist TSG 1899 Hoffenheim hat drei Tage vor dem Rückrundenstart Nachwuchstalent Christoph Baumgartner in den Profikader aufgenommen. Der 19-jährige Mittelfeldspieler aus Niederösterreich werde ab sofort täglich mit dem Team von Trainer Julian Nagelsmann trainieren, teilten die Kraichgauer am Dienstag mit.

Bei Baumgartner sei nun “der richtige Zeitpunkt gekommen, den nächsten Schritt zu gehen”, sagte Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen. Für die U23 der TSG kam Baumgartner auf zehn Spiele und zwei Tore. Er ist nach Florian Grillitsch und Stefan Posch der bereits dritte ÖFB-Legionär im Profikader des aktuellen Tabellensiebenten.

Für Hoffenheim beginnt die Bundesliga-Rückrunde bereits am Freitag mit dem Match gegen Rekordmeister FC Bayern München.

Best of Tatar – Herbstsaison 2018

Beitragsbild: Getty Images

(APA)