Hollywood beim LASK: “Vom Märchen zum Albtraum”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Die Saison des LASK verlief bis zur coronabedingten Pause fast wie ein Märchen. Nach 22 Runden Tabellenführer der Tipico Bundesliga mit sechs Punkten Vorsprung auf Serienmeister Salzburg. In der Europa League nach einer sensationellen Gruppenphase und zwei starken Auftritten gegen AZ Alkmaar im Achtelfinale. Dann kam die Coronapause und der Rest ist allen österreichischen Fußballfans in Erinnerung. Marcus Klimmer blickt mit Trainer Valerien Ismael auf die Saison zurück.

Heute könnten die Oberösterreicher mit einem Heimsieg gegen den bereits feststehenden Meister Salzburg (jetzt live auf Sky Sport Austria 2 HD – mit Sky X kannst du das Spiel live streamen – ohne lange Vertragsbindung) Rang drei, der die direkte Qualifikation für die Europa League-Gruppenphase bedeuten würde, fixieren. Sollte der WAC allerdings sein Heimspiel gegen Rapid (jetzt live auf Sky Sport Austria 3 HD) nicht gewinnen, würde dem LASK auch eine Niederlage reichen.

so-05-07-skybuliat-meistergruppe