Video enthält Produktplatzierungen

Ibertsberger: „Es war nicht notwendig, dass wir das so leichtfertig aus der Hand geben“

via Sky Sport Austria

Der SKN St. Pölten gab gegen den TSV Hartberg eine 2:0-Führung aus der Hand (Spielbericht + VIDEO-Highlights). St. Pölten-Trainer Robert Ibertsberger ordnete das Remis im Sky-Interview ein.

Robert Ibertsberger (Trainer spusu SKN St. Pölten):

…nach dem Spiel: „Wie wir reingestartet sind war schwer okay und nach 30 Minuten haben wir irgendwie aufgehört die Dinge auf den Patz zu bringen, die wichtig sind. Das war nicht mehr gut genug, dann bringst du einen Gegner, der 2:0 hinten liegt wieder ins Spiel. Es war unerklärlich, dass wir allgemein auch mit dem Ball zu passiv wurden. Das werden wir noch hinterfragen müssen, es war nicht notwendig, dass wir das so leichtfertig aus der Hand geben.“