Ibertsberger: „Ich glaube wir können Rapid sehr weh tun“

via Sky Sport Austria

SKN St. Pölten trifft in der 14. Runde der Tipico Bundesliga auf den Tabellendritten SK Rapid Wien. St. Pölten Trainer Robert Ibertsberger stellt sich vor Spielbeginn den Fragen vom Sky Reporter und zeigt sich sehr optimistisch. 

Ibertsberger reflektiert den letzten Spieltag der 13. Runde gegen den Flyeralarm Admira und hofft auf Überraschungen bei der Partie gegen den Favoriten Rapid Wien: „Wir sind in diesem Spiel nicht der Favorit und wenn du nicht der Favorit bist, kannst du grundsätzlich mehr überraschen und ich glaube das liegt uns sicher mehr.“

sa-21-11-tipico-buli-mit-rbs-stu