Ilzer enttäuscht: “Zu ängstlich, zu passiv”

via Sky Sport Austria

Der Trainer von Sturm Graz, Christian Ilzer, ist nach der 0:1 Niederlage gegen Gruppengegner Monaco enttäuscht mit dem Auftreten seiner Mannschaft. 

“Speziell erste Halbzeit haben wir in vielen Phasen zu nervös, zu ängstlich, zu passiv gewirkt und haben wenig Entlastung im eigenen Ballbesitz gehabt”, meint Ilzer im Interview.

Sturm Graz zu harmlos: Monaco gewinnt EL-Auftaktpartie

skyx-traumpass