Video enthält Produktplatzierungen

Ilzer: “Für mich war es in der 95. Minute ein klarer Elfmeter für uns”

via Sky Sport Austria

Die Austria kann weiter weder gewinnen noch verlieren. Zum Abschluss des Grunddurchgangs der Fußball-Bundesliga mussten sich die Favoritner am Samstag zu Hause mit einem 0:0 gegen Schlusslicht St. Pölten begnügen. Für die Violetten, denen es nicht gelang, St. Pöltens Defensive auszuhebeln, war es das sechste Remis in Folge.

In der Nachspielzeit kam es zu einer strittigen Szene im St. Pölten-Strafraum. St. Pölten-Verteidiger Stefan Stangl und Austira-Toptorjäger Christoph Monschein waren bei diesem interessanten und schwer zu beurteilenden Szene beteiligt. Schiedsrichter Sebastian Gishammer ließ weiterlaufen. Austria-Trainer Christian Ilzer äußerte sich im Interview nach Spielende u.a. zu dieser Situation: “Für mich war es in der 95. Minute ein klarer Elfmeter für uns. Ich kann das Unentschieden gar nicht mehr hören, unterm Strich war es wieder zu wenig.”

Die Szene im VIDEO (ab Minute 3:17)

Video enthält Produktplatzierungen
so-08-03-tipico-bundesliga

Schiedsrichter Sebastian Gishammer: “Anhand der TV-Bilder sieht man, dass Spieler Stangl eindeutig zuerst den Ball spielt, Monschein den Ball an den Kopf bekommt und dann der Ball ins Tor-Out geht. Entscheidung Abstoß und ich denke, das war in Ordnung. Der Spieler spielt deutlich den Ball und es kommt zu keinem Kontakt und daher war für mich die Entscheidung klar.“

Video enthält Produktplatzierungen

Stefan Stangl: “Ich sehe ihn nicht und habe ihn nicht berührt, kein Elfmeter.“

Video enthält Produktplatzierungen

Sky-Experte Hans Krankl über die strittige Elfmetersituation:  “Zuerst den Ball gespielt und dann kommt Monschein, bei der Aktion von Pentz gab es auch nur Gelb, so gesehen war es ausgeglichen.“

Sky-Experte Marc Janko: “Pentz hätte vom Platz fliegen müssen, nur Gelb finden alle okay und da sagt man Elfmeter. Es ist klar, das ist auch den Emotionen nach dem Spiel geschuldet. Der Schiedsrichter hat seine Linie durchgezogen und es ist hier okay keinen Elfmeter zu geben.“

St. Pölten-Trainer Alexander Schmidt: “Für mich wäre ein Elfmeter zu hart. Monschein hat den Kopf tief gehabt, ein Elfmeter wäre zu hart gewesen.“

War die Aktion von Stefan Stangl gegen Christoph Monschein elfmeterwürdig?

so-08-03-tipico-bundesliga