Ingolstadt trennt sich von Trainer Walpurgis

via Sky Sport Austria
Ingolstadt (APA/dpa) – Der deutsche Fußball-Zweitligist FC Ingolstadt hat sich nach nur drei Runden von Trainer Maik Walpurgis getrennt. Vorübergehend übernimmt Amateur-Coach Stefan Leitl die erste Mannschaft, gab der Bundesliga-Absteiger am Dienstag bekannt. Unter Walpurgis, seit November im Amt, hatte Ingolstadt die ersten drei Partien in der zweiten Liga allesamt verloren. Der Club liegt am Tabellenende.
Artikelbild: Getty