Video enthält Produktplatzierungen

Innsbruck fügt Wr. Neustadt die erste Saisonniederlage zu

via Sky Sport Austria

Wacker Innsbruck hat Wiener Neustadt am Freitag in der achten Runde der Fußball-Erste-Liga die erste Saisonniederlage zugefügt. Die Tiroler setzten sich zu Hause am Tivoli nicht zuletzt dank eines Doppelpacks von Stefan Rakowitz 3:0 (1:0) durch und halten damit bei 14 Punkten. Die von Roman Mählich betreuten Niederösterreicher führen die Tabelle mit 19 Zählern jedoch weiter unangefochten an.

Im Spitzenspiel brachte der Ex-Neustädter Stefan Rakowitz die Innsbrucker mit dem ersten Abschluss in Spiel in Führung (10.). Die Gäste waren bis zu diesem Zeitpunkt besser im Spiel. Die Gastgeber boten danach eine höchst konzentrierte Vorstellung in der Defensive ab. Nach 68 Minuten schloss Rakowitz einen Konter ab und besiegelte die erste Pleite des Tabellenführers. Florian Jamnig setzte nur wenig später nach einem beeindruckenden Solo den Schlusspunkt (71.). Damit haben die Wiener Neustädter in einem Spiel so viele Tore bekommen, wie in den ersten sieben Runden zusammen.

Einschätzungen der Trainer

Video enthält Produktplatzierungen

Stefan Rakowitz: “Wenn die Neustädter zum ersten Mal verlieren, dann bei uns am Tivoli”

Video enthält Produktplatzierungen

Rakowitz bringt Wacker in Führung

Video enthält Produktplatzierungen

Rakowitz erhöht auf 2:0

Video enthält Produktplatzierungen

Jamnig erzielt das 3:0

Video enthält Produktplatzierungen

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle