Inter holt Last-Minute-Remis bei Lazaro-Debüt

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Inter Mailand ist mit einer kleinen Enttäuschung in die neue Champions-League-Saison gestartet: Die Nerazzuri kommen zu Hause gegen Slavia Prag nur zu einem 1:1.

Die Tschechen führen lange durch einen Treffer von Peter Olayinka (63.), der eingewechselte Nicolo Barella erzielt in der Nachspielzeit immerhin noch den Ausgleichstreffer.

https://twitter.com/Inter_en/status/1174028251552997378

Valentino Lazaro ist indes zu seinem Debüt im Inter-Trikot gekommen: Der 23-Jährige kommt in der 49. Minute für Antonio Candreva ins Spiel. In der Liga ist der ÖFB-Teamspieler dreimal nur auf der Bank gesessen.

FC Bayern München gegen Roter Stern Belgrad am Mittwoch ab 20:15 Uhr live und exklusiv auf Sky Sport Austria 1 HD – streame das Spiel sofort mit SkyX – monatlich kündbar

18-09-di-fc-bayern-roter-stern
Beitragsbild: Gettyimages