ICC 2015: Chelsea besiegt Barca

via Sky Sport Austria

(SID) – Champions-League-Sieger FC Barcelona hat zum Abschluss der US-Tour eine Niederlage hinnehmen müssen. Die Katalanen verloren den Test gegen den englischen Meister FC Chelsea im Rahmen des International Champions Cup im Elfmeterschießen mit 2:4 (2:2, 0:1). Chelsea-Keeper entschärfte vor 78.914 Zuschauern im Stadion des NFL-Klubs Washington Redskins einen Elfmeter von .

Zuvor hatte (10.) zunächst die Blues in Führung gebracht, ehe (52.) und Sandro Ramirez (66.) das Blatt zwischenzeitlich wendeten. (85.) rettete das Team von Trainer José Mourinho ins Elfmeterschießen.

Spaniens Meister hatte zuvor im Laufe der US-Reise Los Angeles Galaxy 2:1 bezwungen sowie eine 1:3-Niederlage gegen Manchester United mit Bastian Schweinsteiger kassiert.