Ismael: „Wir wissen, was wir leisten können auf der Gugl“

via Sky Sport Austria

Auf der Erfolgswelle reitend will der LASK erstmals in der Clubgeschichte ins Achtelfinale eines Fußball-Europacup-Bewerbs einziehen.

Die Athletiker haben sich im Sechzehntelfinale der Europa League gegen AZ Alkmaar mit einem 1:1 vor einer Woche eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am Donnerstag (18.55 Uhr) im Linzer Stadion geschaffen.

LASK-Trainer Valerien Ismael und seine Spieler blicken dem Rückspiel positiv entgegen, wie sie im Sky-Interview erklären.

DAB | Der Audiobeweis #48 | “Ich protestiere! Der LASK ist Favorit auf den österreichischen Meistertitel”

Salzburg-Sportdirektor Freund lobt Rivalen LASK