Jaissle lobt Adeyemi: „Da ist nicht beim aktuellen Klub Endstation“

via Sky Sport Austria

Matthias Jaissle, Trainer vom FC Red Bull Salzburg, begab sich nach dem 1:0-Sieg gegen Austria Wien zum Sky-Interview:

…über das Spiel: „Das war heute ein hartes Stück Arbeit. Die Austria hat gut verteidigt.“

skyx-traumpass

…über die kommenden Spiele in der Liga: „Wir müssen immer wieder an unser Leistungsoptimum gehen. Wenn wir hier und da mal weglässt, wird’s gegen jeden Gegner der Liga schwer.“

…über Karim Adeyemi: „Da ist nicht beim aktuellen Klub Endstation. Er verfügt über ein unglaubliches Potential.“

Red Bull Salzburg schlägt tapfere Wiener Austria