Video enthält Produktplatzierungen

Jano: “Einige verstehen nicht, worum es geht”

via Sky Sport Austria

Der SV Mattersburg hätte in der 30. Runde mit einen Heimsieg gegen den FC Flyeralarm Admira den Ligaerhalt fixieren können. Die Burgenländer führten zur Pause durch den Treffer von Jano (25.) mit 1:0. Die Admira drehte dann aber noch durch Kolja Pusch (49., Elfmeter) und Sinan Bakis (73.) die Partie im Pappelstadion. Nach der Heimniederlage des SVM sprach der Kapitän der Burgenländer Klartext.

Admira gibt “Rote Laterne” mit Sieg in Mattersburg ab