Junuzovic zu Traumtor: “Das ist eigentlich mein Lieblingsschuss”

via Sky Sport Austria
Video enthält Produktplatzierungen

Der FC Red Bull Salzburg feierte gestern Abend einen 7:2-Kantersieg beim SK Rapid Wien (Spielbericht + VIDEO-Highlights). Für den Höhepunkt des Spiels sorgte Salzburg-Routinier Zlatko Junuzovic, der mit einem Bilderbuch-Volley zum zwischenzeitlichen 6:1 traf (65.).

“Zladdi” widmete den Treffer seinem Sohn Clemens und erklärte im Sky-Interview nach dem Spiel: “Das ist eigentlich mein Lieblingsschuss. Aber das er so ins Tor geht, ist natürlich auch ein bisschen Glück. Ich habe mit Szobo (Szoboszlai) noch kurz vorher gesprochen. Ich habe nur gehofft, dass der Raum frei wird. Andre (Ramalho) hat den Gegenspieler gut weggezogen. Ich treffe den Ball gut und er geht unglaublich ins Tor, eines meiner schöneren Tore!”

Das Traumtor im VIDEO

Video enthält Produktplatzierungen
so-28-06-skybuliat-meistergruppe