Juventus' Argentine forward Paulo Dybala celebrates after opening the scoring during the Italian Serie A football match Bologna vs Juventus on February 24, 2019 at the Renato-Dall'Ara stadium in Bologna. (Photo by Tiziana FABI / AFP)        (Photo credit should read TIZIANA FABI/AFP/Getty Images)

Juve quält sich zu Sieg in Bologna

via Sky Sport Austria

Nach der Champions-League-Pleite in Madrid hat der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin nur mit viel Mühe den nächsten Sieg in der Serie A erreicht. Vier Tage nach dem 0:2 im Achtelfinal-Hinspiel bei Atletico quälte sich die alte Dame zu einem 1:0 (0:0) beim Abstiegskandidaten FC Bologna.

Paulo Dybala erzielte in der 67. Minute das Tor des Tages für die weiter ungeschlagenen Turiner, die auf dem besten Weg zu ihrem 35. Meistertitel sind. Deutlich schwieriger wird die Aufgabe im Rückspiel gegen Atletico Madrid am 12. März.

(SID)

Artikelbild: Getty