SALZBURG,AUSTRIA,19.JUL.14 - SOCCER - tipico Bundesliga, Red Bull Salzburg vs SK Rapid Wien. Image shows Jonatan Soriano (RBS) and Oliver Kahn. Keywords: Wien Energie. Photo: GEPA pictures/ Felix Roittner

Kahn: “Bei Salzburg sieht man die Philosophie von Rangnick”

via Sky Sport Austria

In der Halbzeit der Auftaktpartie der tipico-Bundesliga zwischen und sprach die Torwartlegende mit Sky Sport Austria.

(Torwartlegende):

…über seinen Ehrenanstoß: “Ich war leicht angespannt, weil ich nicht mehr genau gewusst habe, ob ich einen Anstoß zu Stande bringe, da ich das früher nie habe machen müssen.Aber es hat ganz gut geklappt.”

…über das Auftaktspiel der tipico-Bundesliga: “Ich dachte, es würde ein bisschen mehr los sein. Ich muss meine Betrachtungsweise ein bisschen umstellen, das Halbfinale und Finale der Weltmeisterschaft war schon allerhöchstes Niveau, aber man sieht dass beide Mannschaft hier einiges vorhaben.”

…über seine Anknüpfungspunkte zum österreichischen Fußball: “Wir haben bei der Weltmeisterschaft viel über die verschiedenen Fußball-Philosophien diskutiert: es gibt Mannschaften, die sehr viel auf den Ballbesitz setzten und solche, die auf Konterfußball setzen.  Das ist eine Charaktereigenschaft von Salzburg: sie versuchen in Ballbesitz zu kommen, um dann blitzschnell nach vorne zu spielen. Da sieht man ganz klar die Philosophie von , der ganz klare Vorstellungen von Fußball hat und überall, wo er hingeht, versucht er diese umzusetzen. Man sieht seine Handschrift, die sich auch über den Trainer fortsetzt.”