Kapfenberg Bulls unterliegen auch im zweiten Europe Cup-Gruppenspiel

via Sky Sport Austria

Kapfenberg (APA) – Basketball-Meister Bulls Kapfenberg hat am Dienstag auch sein zweites Gruppenspiel im Europe Cup der Herren verloren. Die Obersteirer mussten sich dem montenegrinischen Vertreter Mornar Bar zu Hause mit 69:75 (32:43) geschlagen geben. Zum Auftakt hatten die Kapfenberger bereits gegen Joensuun Kataja aus Finnland das Nachsehen gehabt.

Die Kapfenberger gerieten im zweiten Viertel in Rückstand, vermochten diesen gegen Montenegros Vizemeister dann auch nicht mehr wettzumachen. Topscorer der Bulls war Nationalteam-Center Jozo Rados mit 16 Punkten und sieben Rebounds. Ihr nächstes Spiel in Gruppe C bestreiten die Steirer kommenden Mittwoch beim bisher ebenfalls noch sieglosen FC Porto.

Ergebnisse Europe Cup der Herren – Gruppe C, 2. Runde:
Bulls Kapfenberg – Mornar Bar (MNE) 69:75 (32:43)
Beste Werfer: Rados 16 bzw. Vranjes 20.

Mittwoch: Joensuun Kataja (FIN) – FC Porto

Tabelle:
1. Mornar Bar 4 Punkte/2 Spiele
2. Joensuun Kataja 2/1
3. Bulls Kapfenberg 2/2
4. FC Porto 1/1

Bild: GEPA