Dämpfer für Innsbruck beim KSV: Punkteteilung in letzter Minute

via Sky Sport Austria

(APA) Innsbruck stolperte nach zweimaliger Führung in der Schlussphase. Den 2:2-Endstand besorgte der Brasilianer Joao Victor nach einem artistischen Zuspiel seines Landsmannes Jorge Elias in der 90. Minute. Die Innsbrucker verpassten ihren dritten Sieg in Serie. Dabei hatte Alexander Gründler sein Team nach einem starken Solo mit einem Schuss von der Strafraumgrenze früh in Führung gebracht (11.).

 

Jürgen Säumel ärgert sich über den späten Ausgleich des KSV

 

Nachdem Marco Perchtold aus einem Elfmeter nach Foul von Jürgen Säumel an Gerald Nutz erstmals ausgeglichen hatte (56.), schlug der eingewechselte Henrik Ojamaa zu. Der Este war der Kapfenberg-Defensive in einem Gegenstoß viel zu schnell (65.). Seinen Zorn darüber, dass die wichtigen Punkte dennoch nicht eingefahren wurden, ließ Wacker-Trainer Klaus Schmidt im Finish am Plexiglas der Spielerbank aus.

 

Kurt Russ zeigt sich trotz des späten Punktgewinns nicht vollends zufrieden

 

starter-sport-beitrag

 

  • Zusammenfassung

  • Live Kommentar

  • Zeitleiste

  • Heatmap

  • Kreidetafel

  • Spielplan

  • Tabelle