Kapfenberg nach Sieg gegen Aufsteiger Steyr Zweiter

via Sky Sport Austria

Der SV Kapfenberg hat am Sonntag zum Abschluss der vierten Runde in der 2. Fußball-Liga einen 3:1-(1:0)-Heimsieg gegen Vorwärts Steyr gefeiert. Damit rückten die Steirer mit neun Punkten an die zweite Stelle hinter Ried (10). Steyr ist mit einem Punkt Tabellenletzter.

Die “Falken” gingen kurz vor der Pause durch Sebastian Feyrer in Führung (40.). Steyr gelang durch Mario Petter zwar ein idealer Start in die zweite Hälfte (49.), in der Schlussphase brach der Aufsteiger jedoch ein. Paul Mensah (81.) und Elvedin Heric (84.) nutzten dies mit einem Doppelschlag aus.

Beitragsbild: GEPA

(APA)