March 15, 2019 - Brooklyn, New York, United States - Davidson Wildcats forward LUKA BRAJKOVIC (35) shoots lay up during the first half against the Saint Joseph s Hawks at Barclays Center 2019 Atlantic 10 Tournament Davidson Wildcats vs. Saint Joseph s Hawks  - ZUMAw170 20190315_zsp_w170_060 Copyright: xTerrancexWilliamsx

Karriere-Bestleistung: 30-Punkte-Gala von NCAA-Export Brajkovic

via Sky Sport Austria

Luka Brajkovic hat am Samstagabend in der US-amerikanischen College-Basketballliga NCAA eine neue Karriere-Bestleistung aufgestellt. Der 22-jährige Feldkircher führte die Davidson Wildcats mit 30 Punkten zu einem 78:73 bei George Washington und damit zum 19. Sieg im 22. Saisonspiel. Nicht weniger als 24 Zähler markierte er bei seiner Gala nach der Pause.

Der 22-jährige Power Forward verwertete an seinem „Karriere-Tag“ neun von elf Zweipunktern und zwei von drei Distanzwürfen, was eine Trefferquote von 78,6 Prozent aus dem Spiel bedeutete. Zudem blieb er bei sieben Versuchen von der Freiwurflinie sechs Mal erfolgreich. Der Vorarlberger war nicht nur Topscorer seines Teams, sondern mit acht Rebounds auch stärkster Mann an den Brettern.

Oberwart und BC Vienna im Cupfinale

Seine Karriere-Bestmarke hätte zu keinem besseren Zeitpunkt kommen können, verwies Brajkovic auf ein „sehr knappes Spiel“. Die Saison verlaufe für ihn „perfekt bis jetzt“. Am Distanzwurf (45,8 Prozent Trefferquote im Saisonverlauf, Anm.) habe er „im Sommer viel gearbeitet“, so der „Big Man“. Auch mit seinem Inside-Spiel sei er zufrieden. Der Ländle-Export bilanziert nach 22 Saisonpartien mit 15,4 Punkten und 7,1 Rebounds im Schnitt. In den zehn Begegnungen der Atlantic-10-Conference lauten die diesbezüglichen Werte sogar 19,4 bzw. 7,8.

NBA: Lakers besiegen bei James-Comeback NY Knicks

LeBron James ist zurück, und die Los Angeles Lakers gewinnen prompt. Der Basketball-Superstar führte sein Team mit 29 Punkten am Samstag (Ortszeit) zu einem 122:115-Sieg nach Verlängerung über die New York Knicks. Malik Monk kam ebenfalls auf 29 Zähler, Anthony Davis verantwortete 28 Punkte. James (37), der außerdem 13 Rebounds und 10 Vorlagen beisteuerte, hatte zuvor fünf Spiele wegen Knieproblemen verpasst. Während dieser Zeit gewannen die Lakers nur ein einziges Spiel.

NBA-Ergebnisse vom Samstag: Memphis Grizzlies – Orlando Magic 135:115, Charlotte Hornets – Miami Heat 86:104, Washington Wizards – Phoenix Suns 80:95, Los Angeles Lakers – New York Knicks 122:115 n.V., Sacramento Kings – Oklahoma City Thunder 113:103, Portland Trail Blazers – Milwaukee Bucks 108:137.

(APA).

Beitragsbild: Imago.