SZEKESFEHERVAR,HUNGARY, 03.JAN.18 - ICE HOCKEY - EBEL, Erste Bank Eishockey Liga, Fehervar Alba Volan 19 vs EV Vienna Capitals. Image shows players of both teams. Photo: GEPA pictures/ Csaba Doemoetoer

Kein Handshake in der EBEL aufgrund der Grippewelle

via Sky Sport Austria

In der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) gibt es bis auf weiteres keinen Handshake auf dem Eis. Die EBEL reagiert damit auf die kursierende Grippewelle, gab die Liga am Mittwoch bekannt. “Das Ligabüro wurde durch Ärzte auf die Gefahr/Wahrscheinlichkeit einer möglichen Ansteckung in der derzeit aktuellen Grippesituation durch direkten Körperkontakt hingewiesen”, hieß es in einer Aussendung.