Keine ATP-Turniere in den nächsten sechs Wochen

via Sky Sport Austria

Die ATP hat für die kommenden sechs Wochen alle Tennis-Turniere der Herren abgesagt. Dies gab der Verband unter Verweis auf Bedenken wegen der Coronavirus-Pandemie am Donnerstag bekannt. Die Maßnahme gilt ab Beginn der Woche ab 20. April. Die Turniere in Indian Wells und zuletzt Miami wurden davor bereits von den lokalen Behörden abgesagt.

Die Maßnahme betrifft auch die Sandplatz-Turniere in Monte Carlo und Barcelona, bei denen auch Österreichs Weltranglisten-Dritter Dominic Thiem hätte antreten sollen.

LIVEBLOG: So wirkt sich der Coronavirus auf die Sportwelt aus

VIDEO-Highlights: Liverpool – Atletico Madrid 2:3 n.V.

Video enthält Produktplatzierungen

Artikelbild: Getty