Keine leichte Zeit für Stefan Schwab

via Sky Sport Austria

Die Attacke von im Champions-League-Qualifikationsspiel gegen Ajax Amsterdamhat weltweit für Schlagzeilen gesorgt. Ajax-Amsterdam-Trainer Frank de Boer fordert nach dem Spiel eine Acht-Spiele-Sperre für Schwab. In anderen Ländern gingen die Forderungen aber über das Sportliche hinaus, das amerikanische Onlinemedium usatoday.com unterstellt dem Rapid-Spieler sogar kriminelle Absichten und schreibt man müsse ihn strafrechtlich verfolgen.

 

11826982_974120112609581_605338367_o

 

Im englischen Mirror würde von einem der schlimmsten Fouls in der Geschichte des Fußballs berichtet. Adjektive wie widerlich, empörend, schockierend, schrecklich und schockierend werden im Zusammenhang mit dem Foul von Schwab verwendet.

Mit Sky Sport Austria hat Schwab über das Foul und die schwere Zeit gesprochen.