Kevin Wimmer, Mario Kart 64 und der Spurs YouTube Cup

via Sky Sport Austria

Die guten alten Zeiten – gemeinsam mit Freunden stundenlang Mario Kart auf dem Nintendo 64 zocken. Tottenham Hotspur lässt diesen Klassiker wieder aufleben und zwar in Form des “Spurs YouTube Cup“: Acht Spieler des Clubs treten im K.O.-Modus gegeneinander an, um am Ende den Champion zu krönen!

ÖFB-Legionär Kevin Wimmer konnte sich im Viertelfinale gegen den Südkoreaner Heung-Min Son durchsetzen. Damit steht der Österreicher im Halbfinale. Die Verzweiflungsschreie von Son machen den ehemaligen Bayer 04 Leverkusen Spieler zu einem sympathischen Verlierer…

Heung-Min Son vs Kevin Wimmer

 

Laut Daily Mail: Wimmer darf Spurs im Winter nicht verlassen

 

Beitragsbild: Facebook Tottenham Hotspur