Klopp nach CL-Aus mit vollem Fokus auf die Liga: “Werden kämpfen, kratzen, beißen”

via Sky Sport Austria

Für den FC Liverpool ist die letzte Titelchance nun endgültig geplatzt. Die Reds kamen im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Real Madrid (Spielbericht + VIDEO-Highlights) trotz Überlegenheit nicht über ein 0:0 hinaus. Nach der Partie ärgert sich der Trainer besonders über das 1:3 im Hinspiel.

Für Klopp steht fest: “Wir sind nicht heute ausgeschieden, sondern letzte Woche”. Wie schon des öfteren in dieser Saison hat der FC Liverpool gegen strauchelnde Madrilenen einen enorm hohen Aufwand betrieben, nur das Ergebnis hat wieder einmal nicht gestimmt. “Ganz gut spielen aber trotzdem nicht treffen – das haben wir schon ein, zwei Mal gesehen diese Saison”, so Klopp.

Nun will sich der Deutsche voll und ganz auf die Premier League konzentrieren, um auch nächstes Jahr wieder in der Königsklasse zu spielen. “Wir wollen in die Champions League, dafür werden wir kämpfen, kratzen, beißen oder was auch immer notwenidg ist”, scherzt der Trainer.

so-22-11-premier-league-mit-liv-lei