Video enthält Produktplatzierungen

Knasmüllner: “Das passiert jedem Kicker”

via Sky Sport Austria

Der SK Rapid Wien hat einen 2:0-Auswärtssieg beim FC Wacker Innsbruck eingefahren. Dass es nicht für einen noch höheren Sieg gereicht hat, liegt unter anderem an Christoph Knasmüllner: Der SCR-Spielmacher trifft zweimal das leere Tor nicht. Im Interview nach dem Spiel zeigt sich Knasmüllner dennoch gelassen.

Die beiden Szenen im Video

Video enthält Produktplatzierungen
Video enthält Produktplatzierungen

Knasmüllner: “Das passiert jedem Kicker. Wir haben das relativ gut gemacht, haben uns viele Torchancen herausgespielt, hätten das Spiel 4:0 oder 5:0 gewinnen können, aber im Großen und Ganzen müssen wir zufrieden sein. […] Nächstes Mal hau ich’s rein.”

07-04-skybuliat