Nov. 29, 2015 - Los Angeles, California, U.S - Kobe Bryant, 37of the Los Angeles Lakers announced Sunday November 29, 2015 in Los Angeles California that he would retire from professional basketball after the end of this season, his 20th in the N.B.A. FILE PHOTO: Kobe Bryant 24 of the Los Angeles Lakers during their NBA Basketball Herren USA game against the Los Angeles Clippers at the Staples Center in Los Angeles, California on Friday, October 31, 2014. Lakers lose to Clippers 118-111. Kobe Bryant announces his retirement. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY - ZUMAp124

Nov 29 2015 Los Angeles California u s Kobe Bryant 37of The Los Angeles Lakers Announced Sunday November 29 2015 in Los Angeles California that He would retire From Professional Basketball After The End of This Season His 20th in The n B A file Photo Kobe Bryant 24 of The Los Angeles Lakers during their NBA Basketball men USA Game Against The Los Angeles Clippers AT The Staples Center in Los Angeles California ON Friday October 31 2014 Lakers lots to Clippers 118 111 Kobe Bryant announces His Retirement PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY ZUMAp124

Kobe hört auf

via Sky Sport Austria

Jetzt ist es offiziell. Mit Ende dieser NBA-Spielzeit wird Kobe Bryant seine Schuhe an den Nagel hängen. Das verkündete die Lakers-Legende am Sontag auf der Homepage “The Players Tribune”. Mit einem Gedicht begründete Bryant dort seine Entscheidung. Der Kopf wäre noch willig, doch das Fleisch ist schwach.

Seit 1996 war der Superstar Bryant in der Liga. Der damals 17-Jährige wurde seinerzeit von den Charlotte Hornetts in der ersten Runde des NBA-Drafts gezogen, allerdings postwendend zu den Los Angeles Lakers getradet. Dort spielte Bryant seine ganze Karriere lang.


In den 20 Jahren wurde Bryant fünf Mal NBA-Champion, zwei mal zum besten Spieler der NBA-Finals und 17 (siebzehn!) Mal ins AllStar-Team gewählt. Bryant ist somit einer der meist dekorieten Spieler der NBA-Geschichte, sowohl was individuelle als auch Team-Titel betrifft.