RAMSAU,AUSTRIA,17.DEC.20 - NORDIC SKIING, SKI JUMPING - FIS World Cup, preview, training and qualification, ladies. Image shows Lisa Eder (AUT). Photo: GEPA pictures/ Christian Walgram

Kombination: Vier Betreuer vor Ramsau-Weltcup positiv getestet

via Sky Sport Austria

Vor dem Weltcup der Nordischen Kombinierer in Ramsau sind vier Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie der ÖSV und die FIS am Donnerstag mitteilten, waren darunter keine Athleten.

Der Internationale Skiverband gab bekannt, dass die Betroffenen aus den Betreuerteams von Russland, Japan und der Ukraine kommen. Der Verlauf der Veranstaltung sei dadurch aber nicht betroffen.

fr-20-11-sky-ice-salzburg-bozen

Die positiv getesteten Personen wurden demnach noch vor ihrer Akkreditierung abgesondert und befinden sich bereits in Quarantäne. Die aus den betroffenen Nationen stammenden Sportler seien als völlig gesund eingestuft worden und dürfen am Freitag in die Wettkämpfe einsteigen. Sie werden sich vorsorglich aber noch einmal Testungen unterziehen.

(APA)

Beitragsbild: GEPA